Mehr Ansichten

Swix HFX Skiwachse - Hoch-Fluorwachse 180g

Artikelnummer:HFX180

Verfügbarkeit:Auf Lager

Details:

Cera Nova X Skiwachse!
149,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • (83,31€/100g)

Optionen

* Pflichtfelder

149,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • (83,31€/100g)

Details

HF4
Temperaturbereich von -12°C bis -32°C. Empfohlene Bügeleisentemperatur: 155°C.
Ein neues Kaltwachs speziell für trockene Reibungsverhältnisse entwickelt. Der Vorteile von Fluor bei diesen Temperaturen wird besonders bei hoher Luftfeuchtigkeit spürbar, d.h. bei Werten über 80%. HF04X kann allein Rennwachs verwendet werden oder als Basis für Cera F-Pulver, wie FC04X

HF5
Temperaturbereich von -8°C bis -14°C. Empfohlene Bügeleisentemperatur: 150°C.
Die 5er-Serie ist brandneu im Cera Nova X Sortiment und füllt die Härtelücke zwischen den Serien 4 und der 6. Der Alpine Weltcupcervice hat diese Produkt gefordert und es wurde in den letzten beiden Weltcupsaisons erfolgreich eingesetzt. Auch im Skilanglaufbereich testet man das HF05BWX mit großen Interesse und wir sehen mehr und mehr Servicemänner, die dieses Wachs bei kalten Bedingungen bevorzugen. Der niedrigere Schmelzpunkt im Vergleich mit der 4er-Serie vereinfacht die Verarbeitung, ohne dass dabei die guten Gleitfähigkeiten bei kalten Bedingungen reduziert werden. HF05X kann allein als Rennwachs verwendet werden oder als Basis für Cera F Pulver, z.B. FC05X.

HF6
Temperaturbereich von -5°C bis -10°C. Empfohlene Bügeleisentemperatur: 145°C.
Unsere Standardrezeptur HF6 hat sich als zu gut erwiesen, um fallen gelassen zu werden, und wird daher als HF06X in der neuen Cera Nova X Serie fortgeführt. Ein sehr beliebtes Wachs in der Alpin- und Cross Country-Szene, das sehr gute Eigenschaften Natur- und Kunstschnee gezeigt hat. HF06X kann allein als Rennwachs verwendet werden, dient aber oft als Basis für Cera F-Pulver eingesetzt, wie FC06X und HVC Cold (FC60L).

HF7
Temperaturbereich von -2°C bis -8°C. Empfohlene Bügeleisentemperatur: 140°C.
Ein neues Wachs mit verbessertem Rezept, das sich als signifikant besser als das alte HF7 erwiesen hat. Ein vielseitiges Wachs für normale Winterbedingungen unter dem Gefrierpunkt. Durch seine Härte ist es gut zu verarbeiten; ein gutes Endergebniss ist leicht zu erzielen. HF07X kann allein als Rennwachs verwendet werden, dient aber oft als Basis für Cera F-Pulver, wie FC07X und HVC Cold (FC60L).

HF8
Temperaturbereich von -4°C bis 4°C. Empfohlene Bügeleisentemperatur: 130°C.
Eine Fortführung des klassischen HF8, dem legendären Wachs im Rennsport. In den letzten zehn Jahren hat es zu zahlreichen Olympia- und Weltcup-Medaillen in allen Skidisziplinen beigetragen. Durch seine Konsistenz und den hohen Fluorgehalt eignet es sich für Bedingungen beiderseits des Gefrierpunktes. HF08X kann allein als Rennwachs verwendet werden, dienst aber oft als Basis für Cera F-Pulver, wie FC08X und HVC Warm (FC80L).

HF10
Temperaturbereich von 0°C bis 10°C. Empfohlene Bügeleisentemperatur: 120°C.
Ein neues Wachs der Cera Nova X Serie, etwas härter als das alte HF10. Unsere Testergebnisse zeigen, dass ein etwas härteres Wachs in diesem Bereich eine bessere Leistung zeigt als das alte klassische HF10, besonders wenn allein verwendet wird. Durch die angepasste Härte ist das Wachs auch dauerhafter als zuvor. HF10X kann allein Rennwachs verwendet werden, dient aber oft als Basis für Cera F-Pulver, wie FC10X und HVC Warm (FC80L).